Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist der Greenbone Networks GmbH besonders wichtig. Die Webseiten von der Greenbone Networks GmbH können im Allgemeinen ohne Angaben zur Person und ohne Übermittlung personenbezogener Daten abgerufen werden.

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung erfolgt unter Beachtung gesetzlicher Datenschutzbestimmungen. Ihre Daten werden von uns weder veröffentlicht, noch unberechtigt an Dritte weitergegeben.

Cookies und andere Protokollierungsverfahren

Einige unserer Webseiten verwenden Cookies und andere Protokollierungsverfahren. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die unter anderem zur Erfassung von Informationen bezüglich der Nutzung einer Website dient. In einigen Fällen dienen Cookies und andere Verfahren dazu, zu einem früheren Zeitpunkt von einem Internetbenutzer angegebene personenbezogene Daten wieder abzurufen.

Alle gängigen Webbrowser können so konfiguriert werden, dass die Annahme von Cookies wahlweise deaktiviert wird, eingehende Cookies nur nach Bestätigung durch den Benutzer angenommen oder aber generell abgewiesen werden.

Mit Hilfe von Cookies und Protokollierungsverfahren werden u.a. folgende Angaben erfasst:

  • IP-Adresse Ihres Rechners
  • Name des Internet-Zugangsproviders
  • Datum, Uhrzeit und Dauer des Zugriffs
  • URL der aufgerufenen Webseite
  • Verwendete Browser- und Betriebssystemsoftware

Die Greenbone Networks GmbH nutzt diese Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten und für die Verbesserung der Sicherheit im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Je nach Art des Dienstes werden die Daten nach der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten, die Sie auf unserem Webserver im Bereich Kontakte eingeben, werden von uns und/oder unseren Dienstleistern ausschließlich zur Kontaktaufnahme, für Produktumfragen und das Marketing genutzt. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn Sie haben der Weitergabe vorab zugestimmt.

Sicherheit

Die Greenbone Networks GmbH sowie die von ihr beauftragten Dienstleister setzen angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche unberechtigte Zugriffe, Veränderung oder Zerstörung zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden fortlaufend an den Stand der Technik angepasst.

Auskunftsrecht und Kontaktdaten

Sie haben das Recht auf Antrag unentgeltliche Auskunft über Ihre bei der Greenbone Networks GmbH gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung zu erhalten. Nicht zutreffende Daten werden wir berichtigen, sperren oder löschen. Kontaktieren Sie uns dazu bitte per Post (s. Impressum) oder Mail an: datenschutz@greenbone.net.

Aktualität der Datenschutzerklärung

Aufgrund von Änderungen der Webseiten behält sich die Greenbone Networks GmbH vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu aktualisieren.