Datenschleuder Windows10 in der iX

Windows 10 übermittelt mehr Daten an Microsoft als Datenschutzverantwortlichen in Unternehmen lieb sein kann. Mehr dazu im Artikel unseres CTOs Lukas Grunwald in der neuen iX von heute und auf heise.de/newsticker.

Unsere Kunden können ihre Infrastruktur mit der bereitgestellten Scan-Konfiguration auf besonders redselige Windows10 Installationen hin testen. Damit können Telemetry-Einstellungen verifiziert und eine Richtlinien-Prüfung auf geschwätzige Windows10 Home bzw. Pro-Versionen oder unsichere Windows10 Enterprise-Versionen durchgeführt werden. Die Config dazu gibt es hier!