Datenschutzerklärung

Stand: 18.02.2021

Datenschutz und der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten hat für uns oberste Priorität. Wir informieren Sie nachfolgend über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf unserer Internetseite und im Unternehmen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt im Einklang mit den Vorschriften der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des neuen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG-neu) sowie des Telemediengesetzes (TMG).

A. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Greenbone Networks GmbH
Neumarkt 12
49074 Osnabrück
Vertreten durch die Geschäftsführung:
Dr. Jan-Oliver Wagner

Telefon: +49541-760278-0
E-Mail: info@greenbone.net

B. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Matthias Wöstemeyer, c/o C&S Consulting, Overbergstraße 45, 49124 Georgsmarienhütte
E-Mail: datenschutz@greenbone.net

C. Verarbeitung personenbezogener Daten auf unserer Internetseite

1 Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

Für den bloßen Besuch unserer Internetseite und den Abruf der dort enthaltenen Informationen ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten mitteilen.
Wir erheben und verwenden während Ihres Besuchs unserer Internetseite nur Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Internetseiten
  • Ihren Browsertyp
  • Ihre Browsereinstellungen
  • Ihre IP-Adresse
  • die von Ihnen besuchten Seiten

Diese Daten nutzen wir, um Ihnen den Besuch unserer Seite technisch zu ermöglichen. Des Weiteren nutzen wir diese Daten zu statistischen Zwecken und um unsere Internetseite im Design und Layout zu verbessern. Die IP-Adresse speichern wir zu Zwecken der Gewährleistung und Aufrechterhaltung der IT-Sicherheit (z.B. Erkennung und Abwehr von sog. DOS-Angriffen) und der Funktionsfähigkeit.
Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO.

2 Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese freiwillig im Rahmen einer Kontaktanfrage, im Rahmen der Newsletter-Bestellung oder bei der Anmeldung im Community Portal angeben.

3 Kontaktformulare, Anfragen

Auf unserer Internetseite sind mehrere Kontaktformulare vorhanden, welche für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden können.
Bei Nutzung dieser Möglichkeiten werden die in der Eingabemaske eingegebenen Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind abhängig vom jeweiligen Formular:

  • Name
  • Firma
  • E-Mailadresse
  • Telefonnummer
  • Straße, Hausnummer
  • PLZ, Wohnort
  • Land
  • Inhalt der Nachricht

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen der Kontaktanfrage ggf. Ihre Zustimmung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.
Die durch das Formular versendeten Daten werden verschlüsselt an uns übertragen.
Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

4 Newsletter/Community Portal

Registrierung / Anmeldung / Nutzung / Konto löschen

Sobald ein neues Konto im Community Portal durch eine betroffene Person angelegt wird, werden folgende personenbezogenen Informationen in unserer Datenbank gespeichert:

  • IP-Adresse der betroffenen Person
  • Benutzername
  • Passwort (verschlüsselt)
  • E-Mail-Adresse

Die Registrierung im Community Portal erfolgt über Ihre E-Mail-Adresse, einen Benutzernamen (Pseudonym) und ein Passwort. Der Benutzername ist für jeden ersichtlich. Ein Zugriff auf die E-Mail-Adresse hat lediglich der Portalbetreiber bzw. ein Administrator.

Optional und freiwillig können noch folgende Daten angegeben werden:

  • Avatar
  • Name
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung
  • Zeitzone
  • Ort
  • Signatur

Sofern sich eine betroffene Person für die Option entscheidet, Mitglied zu werden, versendet der für die Verarbeitung Verantwortliche eine automatische Bestätigungs-E-Mail, um im Double-Opt-In-Verfahren zu überprüfen, ob sich wirklich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse für diese Option entschieden hat. Durch die Registrierung als Mitglied werden dem Nutzer des Weiteren wöchentlich Zusammenfassungen von populären Beiträgen per E-Mail zugesendet.

Während der aktiven Nutzung durch eine betroffene Person (angemeldeter Nutzer) werden unter anderem folgende technisch Notwendigen (personenbezogenen) Daten von der Forensoftware in der Datenbank erhoben:

  • Zeitpunkt der letzten Anmeldung
  • Zeitpunkt des letzten Beitrags
  • Anzahl fehlgeschlagener Login-Versuche
  • Anzahl der Verwarnungen
  • IP-Adresse
  • Access-Logs / Client Header
  • Statistische Daten wie z.B:
    • Anzahl der Posts
    • Anzahl der besuchten und erstellten Topics
    • Anzahl der erhaltenen / gegebenen Likes
    • Dauer der Lesezeit

Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.

Hinweis: Alle Beiträge, die im Forum veröffentlicht werden, sind für jeden einsehbar und damit öffentlich.

Wenn Ihr Konto gelöscht werden soll, übersenden Sie uns einfach Ihren Wunsch nach einer Löschung an folgende E-Mail-Adresse: communityportal@greenbone.net.
Ihr Wunsch nach Löschung muss allerdings von jener E-Mail-Adresse stammen, auf die das Konto im Forum registriert ist, um sicherzustellen, dass Sie tatsächlich der Besitzer sind.

Hinweis: Bei der Löschung eines Kontos bleiben die von Ihnen verfassten Beiträge weiterhin öffentlich einsehbar.

5 Zwecke und Rechtsgrundlagen für die Datenverarbeitung auf der Website

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus den Eingabemasken dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme auf Grundlage eines berechtigten Interesses (Art.6 Abs.1 Buchst. f DSGVO). Zielt der Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DSGVO.

Durch die Anmeldung in unserem Community Portal informieren wir regelmäßig sowohl im Forum als auch per E-Mailnewsletter über interessante Angebote, News und Stories rund ums Unternehmen und unseren Produkten. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist das Vorliegen einer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge der Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 Buchst.  f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DSGVO.

6 Dauer der Speicherung für die Datenverarbeitung auf der Website

Die Speicherdauer der Daten für den Versand von Newslettern und der Anmeldung im Community Portal erfolgen solange, bis der Betroffene der Zusendung des Newsletters mit Wirkung für die Zukunft widerspricht oder seinen Account in Community Portal löscht, solange gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen.

Kontaktformulare/E-Mailkontakt: Entfällt der Zweck zur Speicherung der Daten, werden die personenbezogenen Daten gesperrt oder gelöscht, solange gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen.

7 Empfänger oder Kategorien von Empfänger der Daten (sofern eine Datenübermittlung stattfindet)

Innerhalb des Unternehmens erhalten diejenigen Abteilungen/Mitarbeiter Ihre Daten, die diese zur Bearbeitung Ihres Anliegens benötigen, auch von uns eingesetzte Auftragsverarbeiter können zu diesen Zwecken Ihre Daten empfangen.

8 Hinweise auf die Rechte der Betroffenen

Jeder betroffenen Person stehen folgende Datenschutzreche nach der DSGVO zu:

  • Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO
  • Recht zur Berichtigung unrichtiger Daten nach Art. 16 DSGVO
  • Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO
  • Recht auf Widerspruch nach Art. 21 DSGVO

Zur Ausübung Ihrer o.a. Rechte sowie dem Widerruf einer erteilten Einwilligung wenden Sie sich bitte an die o.a. verantwortliche Stelle,

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde. Sie können dieses Recht bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes, oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend machen.
Bevor Sie sich mit einer Beschwerde an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden, möchten wir Sie bitten, diese Angelegenheit mit unserem Datenschutzbeauftragten zu klären.

9 Übermittlung in ein Drittland

Derzeit finden keine Datenübermittlungen in Drittstatten statt und sind auch zukünftig nicht geplant.

D. Cookies/ Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Auf unserer Internetseite setzen wir sogenannte „Cookies“ ein. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die von unserem Webserver an Ihren Computer gesendet werden, um diesen für die Dauer des Besuchs zu identifizieren. Über diese Cookies erfassen wir keine personenbezogenen Daten.
Die Darstellung unserer Internetseite ist auch ohne die Speicherung von Cookies möglich. Sie können das Speichern von Cookies in den Einstellungen ihres Browsers deaktivieren oder diesen so einstellen, dass er Sie über die beabsichtigte Speicherung durch eine Internetseite informiert. In diesem Fall entscheiden Sie über die Annahme des Cookies. Für den vollen Funktionsumfang unserer Internetseite ist es allerdings aus technischen Gründen erforderlich, die temporären Cookies vollständig zuzulassen.

1 Analyse-Tool etracker

Unsere Website nutzt den Analysedienst etracker. Anbieter ist die etracker GmbH, Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland. Der Dienstleister ist unsererseits mit einem entsprechenden Vertrag nach Art. 28 DSGVO verpflichtet worden.

Aus den Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht genutzt, Besucher unserer Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Website zu optimieren (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Um der Datenerhebung und -speicherung Ihrer Besucherdaten für die Zukunft zu widersprechen, klicken Sie auf die folgenden Schaltfläche:

Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie mit dem Namen „_et_oi_v2“ von etracker gesetzt. Dieser bewirkt, dass zukünftig keine Besucherdaten Ihres Browsers für diese Domain bei etracker erhoben und gespeichert werden. Bitte löschen Sie diesen Cookie nicht, solange Sie Ihren Widerspruch aufrechterhalten möchten.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von etracker: https://www.etracker.com/datenschutz/.

E. Soziale Netzwerke

Wir integrieren keine Plugins oder Tracker, die Daten an soziale Netzwerke übermitteln. Wir möchten hier jedoch darauf aufmerksam machen, dass wir Links bereitstellen, die zu diesen Plattformen führen.

1 YouTube

Innerhalb unseres Onlineangebotes sind Schaubilder und Buttons vorhanden die auf die Plattform YouTube weiterleiten. Anbieter dieser Plattform ist YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform YouTube sind, kann YouTube den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Um zu verhindern, dass YouTube die oben genannten Daten durch Ihre Weiterleitung von unserem Internetangebot sammelt, loggen Sie sich vor betätigen des etwaigen Links bei  YouTube aus. Die Datenschutzhinweise des Sozialen Netzwerkes finden Sie unter: Datenschutzerklärung: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

2 Twitter

Innerhalb unseres Onlineangebotes sind Schaubilder und Buttons vorhanden die auf die Plattform Twitter weiterleiten. Anbieter dieser Plattform ist Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Twitter sind, kann Twitter den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Um zu verhindern, dass Twitter die oben genannten Daten durch Ihre Weiterleitung von unserem Internetangebot sammelt, loggen Sie sich vor betätigen des etwaigen Links bei Twitter aus. Die Datenschutzhinweise des Sozialen Netzwerkes finden Sie unter: Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy,

3 Xing

Innerhalb unseres Onlineangebotes sind Schaubilder und Buttons vorhanden die auf die Plattform Xing weiterleiten. Anbieter dieser Plattform ist XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Xing sind, kann Xing den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Um zu verhindern, dass Xing die oben genannten Daten durch Ihre Weiterleitung von unserem Internetangebot sammelt, loggen Sie sich vor betätigen des etwaigen Links bei Xing aus. Die Datenschutzhinweise des Sozialen Netzwerkes finden Sie unter: Datenschutzerklärung: https://privacy.xing.com/de

4 LinkedIn

Innerhalb unseres Onlineangebotes sind Schaubilder und Buttons vorhanden die auf die Plattform LinkedIn weiterleiten. Anbieter dieser Plattform ist LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform LinkedIn sind, kann LinkedIn den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Um zu verhindern, dass LinkedIn die oben genannten Daten durch Ihre Weiterleitung von unserem Internetangebot sammelt, loggen Sie sich vor betätigen des etwaigen Links bei LinkedIn aus. Die Datenschutzhinweise des Sozialen Netzwerkes finden Sie unter: Datenschutzerklärung: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

5 Facebook

Innerhalb unseres Onlineangebotes sind Schaubilder und Buttons vorhanden die auf die Plattform Facebook weiterleiten. Anbieter dieser Plattform ist Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Facebook sind, kann Facebook den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Um zu verhindern, dass Facebook die oben genannten Daten durch Ihre Weiterleitung von unserem Internetangebot sammelt, loggen Sie sich vor betätigen des etwaigen Links bei Facebook aus. Die Datenschutzhinweise des Sozialen Netzwerkes finden Sie unter: Datenschutzerklärung: www.facebook.com/about/privacy/

F. Sicherheitsmaßnahmen

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um personenbezogene Daten zu schützen, insb. gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Wir weisen darauf hin, dass es bei der Übermittlung von Daten im Internet trotz aller Sicherheitsmaßnahmen dazu kommen kann, dass Dritte diese Daten zur Kenntnis nehmen oder verfälschen.

G. Kontakt

Sollten Sie Fragen und Anregungen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse.

H. Aktualisierung unserer Datenschutzrichtlinien

Die laufende technische Weiterentwicklung im Bereich der IT-Technologie und des Internets bedingt auch eine Anpassung der bestehenden Datenschutzerklärung. Wir behalten uns daher das Recht vor, Ergänzungen oder Änderungen an der vorliegenden Datenschutzerklärung vorzunehmen.